Stuttgart

Home Sweet Home. Die besten Adressen in oder in der Nähe meiner Heimatstadt.

Dieses außergewöhnlich Diner wäre sogar ohne dort zu Essen einen Besuch wert. Das kleine Restaurant welches in Esslingen-Zell, etwas außerhalb von Stuttgart, liegt ist mehr oder weniger fast komplett in rosa eingerichtet. Aus einer alten Jukebox schallen Lieder aus den 50-er und 60-er Jahren und man fühlt sich wie im irgendwo im Süden der USA, 1955. Die Kellnerinnen sind immer sehr freundlich und empfangen einen gleich mit einem Lächeln. Was man vielleicht vorher schon sagen muss, dies ist kein komplett veganes Lokal. Es werden auch Fleischgerichte und Produkte mit Eiern und Milch angeboten. Aber es gibt eine separate vegane Karte wo man eine große Auswahl an leckeren veganen Burgern, Salaten, Chili und Beilagen hat. Ebenfalls hat man die Möglichkkeit dort die leckeren hausgemachten Limonaden zu probieren wie z.B. Green Limo Peppermint oder die Kirschcola. Besonders im Sommer wenn man die Möglichkeit hat draußen zu sitzen, lohnt es sich den Weg nach Esslingen zu fahren und unter dem großen Baum vor dem Restaurant ein bisschen Südstaatenfeeling zu erleben. Top!

Zur Seite des Ladies Diners gehts hier!